Zink Pflege & Gesundheit


Direkt zum Seiteninhalt

Nagelspangen

Fußpflege


Die "Spangen" - Behandlung ist eine sanfte und schmerzfreie Möglichkeit zur Regulierung von eingewachsenen Nägeln und Nagelfehlbildungen. Sie verhilft deformierten Nägeln zu einem natürlichen, gesunden Wachstum. Durch diese medizinische Methode können Operationen vermieden und Beschwerden schnell und schmerzarm gelindert, und nachhaltig behoben werden. Ähnlich wie bei einer Zahnspange, regulieren die Nagelspangen von 3TO das natürliche Wachstum des Nagels.

Was ist ein eingewachsener Nagel?
Unguis incarnatus ist der medizinische Fachausdruck für einen eingewachsenen Nagel. Dabei drückt sich der seitliche Nagelrand in den Nagelfalz und führt zu schmerzhaften Beschwerden. Es gibt verschiedenen Formen des eingewachsen Nagels, wie z.B. Rollnagel, Zangennagel oder den "Klassiker" der durch zu enges Schuhwerk entsteht.

Ursachen für einen eingewachsenen Nagel
Die Ursachen für eingewachsene Nägel liegen meist in ungeeigneten Schuhen oder der falschen Nagelpflege. Aber auch Wachstumsstörungen des Nagels, Fehlformen des Fußes oder die genetische Veranlagung können Auslöser für einen schmerzhaft eingewachsenen Nagel sein.

WeiterPlayZurück







Metallspange (3TO)

63,00

Nachbehandlung Metallspange (3TO)
(ca. 4-6 Wochen)

17,00

WeiterPlayZurück








3TO-Plus+ (Klebespange)

48,00

WeiterPlayZurück








Goldstadtspange (Klebespange)

27,00


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü